Vias Verdes - komfortables Radwandern

Radwandern – Costa Brava Cataluñya Tour

Pyrenäen – Vias Verdes – Playa d‘Aro (Costa Brava): komfortable Radwanderwoche 350 km

Vias Verdes – komfortables Radwandern. Die Radtour zeichnet sich durch markante Landschaftsveränderungen aus. Nach dem Start in Olot am Fuss der spanischen Pyrenäen erreichen wir die Via Verde, einen Radweg 1. Klasse auf einem ehemaligen und heute nicht mehr benutzen Bahntrassee, welcher durch viel Natur führt aber auch immer wieder interessante Orte durchquert.

Individuelle Einzeltour und geführte Gruppentour – 7 Tage / 6 Nächte
Start: Olot
Ziel: Playa d’Aro (Transfer: Playa d’Aro – Olot buchbar)

Termine Radwandern 2018

Radwandern individuell: Anreise jeden Sonntag vom 07.04.2018 bis 13.10.2018
Radwandern geführt: 21.04.2018 – 27.04.2018 Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

1.Tag: Anreise – Radwandern in und um Olot 30 km

Olot in der Vulkanlandschaft La Carrotxa (443 m Meereshöhe)
Olot in der Vulkanlandschaft La Carrotxa (443 m Meereshöhe)

Individuelle Anreise nach Olot. Toureninformation und Radausgabe. Fakultative Radtour von ca. 30 km in und in der Umgebung von Olot, am Fuss der Pyrenäen.Die erste Erwähnung von OLOT datiert auf 872 n. Chr. In einer Urkunde gewährt der fränkische König Karl der Kahle dem Kloster Sant Aniol d’Aguja die landwirtschaftliche Nutzung des Gebietes der Parroquia de Sant Esteve d’Olot, das zwischen dem Fluss Fluvià und dem kleinen Fluss von Riudaura gelegen ist.

2.Tag: Radwandern von Olot über Ripoll,Ter-Tal und St Joan de les Abesses nach Olot 62 km

Kathedrale in Ripoll
Kathedrale in Ripoll

Via Sant Andreu – Coll de Coubet gelangen Sie ins „Ripolles“, wie das Gebiet rund um Ripoll heisst. Ripoll ist geprägt von Baudenkmälern, welche Sie nach einem Mittagshalt besuchen sollten. Nach dem Mittagshalt wird die Fahrt auf den Via Verdes in Richtung Sant Joan de les Abedesses fortgesetzt.Über den Coll de Sentigosa erreichen wir wieder den Coll de Coubet und die bergab führende Strasse Richtung Olot.

3.Tag: Radwandern von Olot nach Girona 59 km

Höhenmeter der Via Verde von Olot bis Girona
Höhenmeter der Via Verde von Olot bis Girona

Die heutige Etappe führt uns, immer auf dem exklusiv Radfahrenden vorbehaltenen Via
Verde del Carrilet durch traumhafte Täler nach Girona. Nach der Naturabgeschiedenheit
geniessen wir wieder mal einen Abend in einer katalanischen Stadt – und in was für einer!

4.Tag: Radwandern von Girona nach Playa d’Aro 46 km

Playa d'Aro
Playa d’Aro

Wir geniessen einen weiteren Velo-Tag auf dem ehemaligen Bahntrassee, welches zu einem paradiesischen Veloweg umgebaut worden ist. Ausser Radfahrenden sind auf diesen Via Verdes keine weiteren Verkehrsteilnehmer zugelassen. Wir lassen die Ausläufer der Pyrenäen hinter uns und erreichen die dem Mittelmeer vorgelagerte fruchtbare Ebene. Cassà de la Selva, Llagostera, La Platja d’Aro und schon grüsst uns die Costa Brava, der Strand am Mittelmeer.

5.Tag: Radwandern von Playa d’Aro über Llagostera und Romanya de la Selva nach Playa d’Aro 46 km

Strand bei Playa d’Aro
Strand bei Playa d’Aro

Heute steht nicht nur eine anspruchsvolle Radtour auf dem Programm, vielmehr absolvieren Sie heute einen Mix aus Kultur, Geschichte und anspruchsvollem Radfahren. Der Höhepunkt liegt tatsächlich in der Höhe, auf 400 m Meereshöhe.Den sportlichen Teil Ihres heutigen Ausflugs haben Sie jetzt hinter sich. Es wartet eine herrliche Abfahrt Richtung Cabanyes – Sant Antoni de Calonge – Playa d’Aro.

6. Tag: Radwandern von Playa d’Aro nach Tossa de Mar 58 km

Radwanderung mit gewaltigen Aussichten auf versteckte Strände der Costa Brava, auch abgekürzte Routen, eben nicht ganz bis Tossa de Mar haben ihren Costa Brava Reiz. Oder gleich ein ganzer Tag am Strand hats in sich.

7.Tag: Radwandern von Calonge nach La Bisbal 56 km

Auf den Vias Verdes in Catalunya unterwegs
Auf den Vias Verdes in Catalunya unterwegs

Abreise oder VerlängerungRadwanderung am Meer entlang Richtung Osten über Bisbal in die Altstadt von Palamos und zurück nach Clonge.Individuelle Abreise, Verlängerung in Playa d’Aro oder Rücktransfer von der Costa Brava zum Ausgangspunkt Olot.

Preise Radwanderung Costa Brava 2018

Einzeltour Individuell Geführte Gruppe
Grundpreis, 6 Nächte, Frühstück Fr. 830 Fr. 930
Zuschlag EZ Fr. 160 Fr. 160
Zuschlag Hauptsaison:
01.07. – 31.08.2018
Fr. 110 Fr. 110
Leihrad (21-Gang) Fr. 110 Fr. 110
Elektrorad Fr. 225 Fr. 225
Zusatznächte (möglich in allen Orten)
Preis pro Person/pro Nacht im DZ Fr. 80 Fr. 80
EZ-Zuschlag Fr. 30 Fr. 30
Rücktransfer von Playa d’Aro nach Olot

inkl. Velotransport

Fr. 60 Fr. 60

Leistungen Individuelle Radwander-Tour

  • Info-Pack für die Rad-Tour
  • 6 Übernachtungen in sehr guten Hotels
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Infos über Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Servicehotline für die Dauer der Radreise

Zusatzleistungen geführte Radwander-Gruppentour

  • Begleitung durch einen landeskundigen Reiseleiter
  • Möglichkeit des Transports mit Begleitfahrzeug
  • Führungen Altstadt Olot, Tarrotxa Vulkan Museum in Olot, Altstadt von Girona

An- und Abreise / Parken Ihres Autos

Via Autobahn bis Figueres in Spanien, dann nach Olot, dem Hauptort der Vulkanlandschaft La Carrotxa am Fuss der Pyrenäen. Kostenloser, sicherer Parkplatz beim Hotel in Olot.

Per Bahn bis Girona und dann in 90 Minuten per Bus nach Olot.

Gute Flugverbindungen nach Girona und Barcelona, mit direkter Bahnverbindung Barcelona – Girona und dann in 90 Minuten per Bus nach Olot.

Rücktransfer von der Costa Brava nach Olot möglich, Reservierung erforderlich, begrenzte Platzzahl.